Bleaching

Der schnelle Weg zu weißeren Zähnen

Bleaching
Das sogenannte Bleaching ist eine einfache und schnelle Behandlungsmethode für strahlend weiße Zähne.

Es ist möglich, die Farbe Ihrer Zähne um bis zu zwei Nuancen aufzuhellen Dieses Ergebnis bleibt langfristig für zwei bis drei Jahre bestehen. Danach kann der Bleichprozess einfach und völlig unbedenklich wiederholt werden.

Das Bleichen selbst wird mithilfe der Bleichlampe ZOOM durchgeführt. Die abschließende Fluoridierung bietet zusätzlichen Schutz für Ihre Zähne und stärkt den Zahnschmelz.

Dazu können wir Ihnen auch kurzfristig Termine anbieten. Aus der Praxis wissen wir, dass die Termine für das Bleichen und für die Mundhygiene gerne miteinander kombiniert werden. Dadurch ersparen Sie sich einen zusätzlichen Weg und haben alles auf einmal erledigt!

Wellness für Ihre Zähne!

 

Weiße Zähne

 

Expertenwissen

Vorausgesetzt, Ihre Zähne sind in der Struktur noch gut und gerade, gibt es zwei Methoden, dunkle Zähne wieder schön zu machen: das Bleichen in der Zahnarztpraxis und das Bleichen zu Hause.

Zuhause wird mit Hilfe einer speziell angefertigten Kunststoffschiene das Bleichmittel über mehrere Stunden an mehreren Tagen auf die Zähne aufgebracht. Durch das Bleichen werden die Zähne ungefähr zwei Farbstufen heller. In den meisten Fällen bleibt die Farbe ungefähr ein Jahr stabil, danach kann man die Zähne erneut aufhellen. In der Praxis benutzen wir effektivere Mittel, mit denen wir natürlich auch ein schnelleres Ergebnis erzielen.

 

Zähne bleichen mit Zoom-2

Zoom-2 Lampe
Mit der neuen, in den USA entwickelten, Zoom-2 Lampe können Zähne schonend und schmerzfrei innerhalb einer Stunde gebleicht werden. Dabei wird ein Bleichgel aufgetragen, das mit Hilfe des Zoom-2 Lichtes aktiviert wird und schonend die Zähne bleicht. So können wir fast immer sehr helle, jugendliche Zähne garantieren. Eine Behandlung ist dabei völlig ausreichend, sie ist komplett schmerzfrei und dauert ca. eine Stunde. Die Ergebnisse sind dabei deutlich besser als mit allen herkömmlichen Bleichmethoden.

 

Microabrasion

Mit Hilfe einer Säure und einer Polierpasta kann man oberflächliche Verfärbungen aus den Zähnen herauspolieren. Das ist eine sehr schonende Methode um Flecken dauerhaft zu entfernen.

Wenn das Zähne bleichen oder die Mikroabrasion nicht den gewünschten Effekt bringt, oder sogar ein Stück des Frontzahnes abgebrochen ist, kann man Veneers verwenden: diese Keramikverblendschalen haben sogar Marylin Monroe ihr berühmtes Hollywoodlächeln ermöglicht.

 

Patientenfälle

Bleichen Vorher Bleichen Nachher
Zähne vor und nach dem Bleichen

Bleaching Vorher Bleaching Nachher
Zähne vor und nach dem Bleichen

 

Weitere Leistungen