Wenn ein Zahn mit Karies befallen und deswegen beschädigt ist, kann der originale Zustand mit Zahnfüllungen wiederhergestellt werden. Amalgam wird in unserer Zahnarztordination aufgrund des Quecksilber Gehaltes nicht mehr für Füllungen verwendet. Goldinlays werden für leicht sichtbare Zähne von ästhetisch anspruchsvollen Patienten immer weniger als Zahnfüllung gewünscht. Wir bieten Ihnen zusätzlich moderne alternative Materialen dazu an.


Keramik Füllungen

Keramik Füllungen

Schnell und hochpräzise
MEHR ERFAHREN
Weiße Composite Füllungen

Composite Füllungen

Unkompliziert und schön
MEHR ERFAHREN
Metallfreie Restaurationen

Metallfreie Restaurationen

Zeitgemäße Alternativen
MEHR ERFAHREN